Hockende

Download
Presseinfos

Sie sind Jounalist:in, Blogger:in, Instagrammer:in oder schreiben für digitale Medien und benötigen weiterführende Informationen zu einer unserer Ausstellungen oder möchten einen Interviewtermin vereinbaren?

In unserem Pressebereich finden Sie die aktuellen Presseinformationen, aktuelle Pressefotos in kleiner Auflösung (gemäß den Richtlinien der VG Bild-Kunst) sowie unsere Kontaktdaten. Bitte verwenden Sie das Material nur in Zusammenhang der aktuellen Berichterstattung zum Edwin Scharff Museum und nennen Sie bei der Veröffentlichung die angegebenen Bildunterschriften und Copyrightangaben.

Sollten Sie Fotos in größerer Auflösung und zu anderen Motiven suchen, sprechen Sie uns gerne an.

Pressekontakt Kunstmuseum
Dr. Helga Gutbrod
Telefon 0731 7050-2520
esm@neu-ulm.de

Karin Seyferth
Telefon 0731 7050-2520
k.seyferth@neu-ulm.de

Pressekontakt Kindermuseum
Birgit Höppl
Telefon 0731 7050-2520
b.hoeppl@neu-ulm.de

Ständige Sammlung Edwin Scharff

Pressetexte

Pressefotos

  • Edwin Scharff im Atelier an der "Hockenden" arbeitend

    Edwin Scharff im Atelier an der Hockenden arbeitend
    Foto: Städtische Sammlungen Neu-Ulm

    Download
  • Edwin Scharff, Die Hockende, 1926-28

    Blick in die Ständige Sammlung zu Edwin Scharff
    Edwin Scharff, Die Hockende, 1926-28
    Marmor
    Dauerleihgabe der Staatlichen Museen zu Berlin, Nationalgalerie
    © VG Bild-Kunst, Bonn für die Werke von Edwin Scharff
    Foto: Nik Schölzel

    Download
  • Raumansicht Sammlung Scharff Raum 3

    Blick in die Ständige Sammlung zu Edwin Scharff
    © VG Bild-Kunst, Bonn für die Werke von Edwin Scharff
    Foto: Nik Schölzel

    Download

Postproduktion — Stefan Wissel im Dialog mit Edwin Scharff

Pressetexte

Pressefotos

  • Bronzestatue Postproduktion Edwin Scharff

    Stefan Wissel
    Postproduktion, 2019
    Bronzestatue (Edwin Scharff „Junger Athlet“), Smarties
    189 x 64 x 55cm
    Foto: Stefan Wissel

    Download
  • Bronzestatue Postproduktion Edwin Scharff

    Stefan Wissel
    Postproduktion, Detail, 2019
    Bronzestatue (Edwin Scharff „Junger Athlet“), Smarties
    189 x 64 x 55cm
    Foto: Stefan Wissel

    Download
  • Inszenierung in der Ständigen Sammlung zu Edwin Scharff, 2018

    Stefan Wissel
    Inszenierung in der Ständigen Sammlung zu Edwin Scharff, 2018
    Zeichnungen, Terrakotten und Gussformen von Edwin Scharff; Auswahl und Präsentation durch Stefan Wissel
    Foto: Stefan Wissel

    Download

Ständige Sammlung Ernst Geitlinger

Pressetexte

Pressefotos

  • Ernst Geitlinger mit einer Plastik von Ewald Mataré

    Ernst Geitlinger mit einer Plastik von Ewald Mataré
    Foto: Städtische Sammlungen Neu-Ulm

    Download
  • Das Foto zeigt Gemälde von Ernst Geitlinger im Museum.

    Blick in die Ständige Ausstellung zu Ernst Geitlinger
    Foto: Nik Schölzel

    Download
  • Blick in die Ständige Ausstellung zu Ernst Geitlinger

    Blick in die Ständige Ausstellung zu Ernst Geitlinger und seinen Schülern – im Vordergrund Uli Pohls „Tw T-4-75/B“ von 1975.
    Foto: Nik Schölzel

    Download

Sonderausstellung Kunstmuseum
Außenräume – InnensichtenProjekte, Ideen und Fragen zum öffentlichen Raum

Pressetexte

Pressefotos

  • Christian Hasucha, Herr Individual geht, 2001, Bonn
    Foto: Johannes Stahl

    Bildunterschrift: In der über mehrere Stunden angelegten Performance von Christian Hasucha geht ein Mann stetig auf einem versteckten Laufband, das sich im Betonsockel befindet.

    Download
  • Christian Hasucha, personal-profit-module, o.J.
    Foto: Entwurfszeichnung Christian Hasucha

    Bildunterschrift: Neben umgesetzten Projekten werden in der Ausstellung auch nicht realisierte Entwürfe gezeigt.

    Download
  • Stich View von Dagmar Schmidt

    Dagmar Schmidt, Stich View, 2011ff
    Foto: Dagmar Schmidt

    Bildunterschrift: Anonym wirkende Straßenzüge erfahren durch Dagmar Schmidts Stickerei ungekannte Aufmerksamkeit.

    Download
  • Dagmar Schmidt, Grabungsstaedte, 2005
    Foto: Johannes Stahl

    Bildunterschrift: Die „Grabungsstaedte“ von Dagmar Schmidt ist mit Beton-Möbeln ausgestattet und steht zur freien Nutzung bereit.

    Download
  • Gigo beim Streifzug in Neu-Ulm

    Gigo, Streifzug Neu-Ulm, 2018
    Foto: Edwin Scharff Museum

    Bildunterschrift: Lesen lernen: Graffiti-Versteh-Hilfe von Gigo beim künstlerischen Streifzug durch Neu-Ulm

    Download
  • Gigo, Graffitti ART

    Gigo, Art
    Foto: Gigo

    Bildunterschrift: Durch Übermalung von Graffiti lässt Gigo den Schriftzug „ART“ entstehen.

    Download
  • Max Erbacher, Streifzug durch Neu-Ulm, 2019
    Foto: Dr. Johannes Stahl

    Bildunterschrift: Bei dem künstlerischen Streifzug durch Neu-Ulm konnten Teilnehmende eine Fußwaschung von Max Erbacher auf dem Heiner-Metzger-Platz erleben.

    Download
  • Max Erbacher, Streifzug durch Neu-Ulm, 2019
    Foto: Edwin Scharff Museum

    Bildunterschrift: Der Künstler Max Erbacher machte sich 2019 in Neu-Ulm auf die Suche nach Gondeln.

    Download
  • Oliver Gather, Car Spam Story, Künstlerbuch, 2011
    Foto: Oliver Gather

    Bildunterschrift: Detailgetreu imitiert Oliver Gather Autohändlerkarten, die mit Zitaten von Händlern, Verteilern und Kartengestaltern versehen sind.

    Download
  • Oliver Gather, Streifzug durch Neu-Ulm, 2021
    Foto: Edwin Scharff Museum

    Bildunterschrift: Oliver Gathers Fokus bei den künstlerischen Streifzügen im Sommer 2021 war eine Meditation im Stadtraum unter dem Titel „Tempus Fugit“.

    Download
  • Uschi Huber, Streifzug durch Neu-Ulm, 2021
    Foto: Edwin Scharff Museum

    Bildunterschrift: Uschi Huber auf Erkundungstour durch den Stadtteil Wiley in Neu-Ulm.

    Download
  • Uschi Huber, Streifzug durch Neu-Ulm, 2021
    Foto: Edwin Scharff Museum

    Bildunterschrift: Uschi Huber stellte beim künstlerischen Streifzug Bezüge zur Partnerstadt New Ulm in den USA her.

    Download
  • Uschi Huber, Stollwerck-Bronze Gerda, 2007/2011
    Foto: Uschi Huber

    Bildunterschrift: Die Bronzefigur, welche an die Kölner Schokoladenfabrik Stollwerck erinnert, ist durch die (Um)Nutzung von Passanten und Passantinnen im ständigen Wandel. Uschi Huber dokumentierte dies über einen langen Zeitraum.

    Download
  • Edwin Scharff Museum, Schornstein mit Taube, 2022
    Foto: Edwin Scharff Museum, Martina Strilic

    Bildunterschrift: „Außenräume Innensichten“ eröffnet neue Perspektiven – hier auf einem Schornstein des Edwin Scharff Museums.

    Download

Sonderausstellung Kunstmuseum
KAMPF UM SICHTBARKEITKünstlerinnen der Nationalgalerie vor 1919

Pressetexte

Pressefotos

  • Paula Monjé
    Deutsches Volksfest im 16. Jahrhundert, 1883, Öl auf Leinwand, 207 x 165 cm,
    Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Dora Hitz
    Bildnis eines kleinen Mädchens, vor 1897, Öl auf Leinwand, 100,5 x 73 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Sabine Lepsius
    Monica, die Tochter der Künstlerin, 1900, Öl auf Leinwand, 93 x 75 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Anna Dorothea Therbusch
    Selbstbildnis, um 1780, Öl auf Leinwand
    36,9 x 32,3 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Elisabeth Jerichau-Baumann
    Doppelporträt der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm, 1855, Öl auf Leinwand
    63 x 54 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Volkmar, Antonie
    Bildnis der Marianne Beschütz, verh. Perl, 1868, Öl auf Leinwand, 110 x 92 cm,
    Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Klaus Göklen

    Download
  • Lepsius, Sabine
    Kinderbildnis (Margarete Catharina Litten), 1895, Öl auf Leinwand, 134 x 69,5 Rahmenmaß, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Gabriele Münter
    Abstraktion, 1912, Öl auf Pappe, 59,5 x 80 cm Rahmenmaß, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

    Download
  • Augusta von Zitzewitz
    Bildnis des Malers Jules Pascin, 1913, Öl auf Leinwand, 53,5 x 65 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Ambrosia Tønnesen
    Bildnisrelief einer älteren Dame, 1881, Gips getönt, 47 x 34 x 5,5 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Juliette Samuel-Blum
    Narziss, nach 1909, Marmor, 19.7 x 42,8 x 22,3 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Käthe Kollwitz
    Liebespaar II, 1913, Bronze, 93 x 71,5 x 53,5 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

    Download
  • Renée Sintenis
    Badende, 1915, Bronze, 23,2 x 6,6 x 6,3 cm (mit Sockel), Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Bernd Sinterhauf / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

    Download

Sonderausstellung Kindermuseum
Erzähl mir was vom tod!Eine interaktive Ausstellung über das Davor und das Danach

Pressetexte

Pressefotos

  • „Im Reich des Osiris“: Die Besucher:innen lassen sich ins Reich des Totengottes entführen, empfinden spielerisch den wohl berühmtesten Totenkult der Welt nach und können sich auf das Leben nach dem Tod vorbereiten.

    Foto: Edwin Scharff Museum, Nik Schölzel

    Download
  • Das Alter gehört zum Thema Leben und Tod dazu. In der „Galerie der Lebensalter“ wird den unterschiedlichen Lebensphasen von verschiedenen Menschen nachgespürt.

    Foto: Edwin Scharff Museum, Nik Schölzel

    Download
  • Lust auf einen Unsterblichkeitstrank? Im „Labor der Unsterblichkeit“ könnte der Traum von ewiger Jugend wahr werden – vorausgesetzt natürlich die richtige Rezeptur wird zusammengemischt.

    Foto: Alice Museum für Kinder, FEZ Berlin

    Download
  • An den Mach-Mit-Stationen gibt es spielerisch viel zu entdecken!

    Foto: Alice Museum für Kinder, FEZ Berlin

    Download