Freundeskreis

Friends of the Edwin Scharff Museum
membership

Unser lebendiges Museum hat (und braucht) aktive Freund*innen! Sie sind seit 2005 im „Freundeskreis des Edwin Scharff Museums. Verein zur Förderung der Städtischen Sammlungen Neu-Ulm“ organisiert und setzen sich vielseitig für unser Museum ein. Jede*r, die/der sich dem Museum verbunden fühlt, kann im Freundeskreis mitmachen. Als Mitglied können Sie dort ihre Ideen einbringen und im Interesse des Museums aktiv werden, damit es immer attraktiver wird. Wir suchen Gleichgesinnte, die die Vorhaben des Museums unterstützen möchten und gemeinsam mit uns das Ziel verfolgen, seine kulturelle Bedeutung ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Es erwartet Sie eine engagierte Gemeinschaft an Kunst und Kulturliebhaber*innen, Sonderführungen mit der Museumsleitung, kreative Angebote für Familien, gemeinsame Ausflüge, rauschende Feste und und und…

Freundeskreisausflug nach München.
Regelmäßig organisiert der Freundeskreis Ausflüge, um Kunst und Kultur gemeinsam zu erleben. Foto Edwin Scharff Museum
Der Freundeskreis lädt zum Sommerfest-
Der Freundeskreis lädt jedes Jahr zum Sommerfest ins Museum ein. Foto Edwin Scharff Museum, Nik Schölzel

The First Chairperson is Dr. Beate Merk, the former Bavarian State Minister for European Affairs and Regional Policy and former Mayor of Neu-Ulm. The Second Chairperson is the Neu-Ulm lawyer, Dr. Peter Urwantschky.
If you would like to join us, you will be very welcome.

If you have any questions, mail us: freundeskreis@neu-ulm.de

We would be happy to welcome you as a new member!

JahAnnual amount
Individual member € 30,—
Couples € 45,—
Pupil, student, trainee € 10,—
Company € 80,—