Sonderveranstaltung . Erzähl mir was vom Tod!:

Ausstellungseröffnung „Erzähl mir was vom Tod!“

Es sprechen

Katrin Albsteiger, Oberbürgermeisterin der Stadt Neu-Ulm

Dr. Helga Gutbrod, Leiterin des Edwin Scharff Museums

 

Musikalische Umrahmung: Thomas Blersch, Akkordeon

 

Anschließend erzählt Tine Mehls in den Ausstellungsräumen Geschichten über das Danach und Davor und Thomas Blersch zieht mit seinem Akkordeon durch die Räume. Wir reichen Unsterblichkeits-Cocktails und Gruselgebäck.

 

Zeitgleich eröffnen wir das erste von drei „Kabinettstückchen“ zum Thema Tod im Kinderbuch „Füchslein in der Kiste“, Kinderbuchillustrationen von Antje Damm
In Kooperation mit Samy Wiltschek von der Kulturbuchhandlung Jastram, Ulm

Veranstaltungstyp

  • Sonderveranstaltung

Zielgruppe

  • Erwachsene
  • Familien
  • Jugendliche
  • Kinder